Laut Schreiben des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus wird die Notfallbetreuung für Schüler, deren Eltern in der kritischen Infrastruktur tätig sind auch während der Schulschließung angeboten.

Nähere Information durch die Schulleitung bzw. auf der Homepage des Kultusministeriums. Dort finden sie auch das entsprechende Formular.

https://www.km.bayern.de/eltern/meldung/6903/faq-zur-einstellung-des-unterrichtsbetriebs-an-bayerns-schulen.html

Beachten Sie bitte die aktuellen Elternbriefe.

(0 / 0 votes)
Schuljahr 2017/18

Nach einigen Wochen des Übens war es soweit: Die Viertklässler durften ihren Fahrradführerschein in Empfang nehmen. Vorher mussten sie ihr Können in einer theoretischen und praktischen Prüfung unter Beweis stellen. Als Anerkennung für die erbrachten Leistungen erhielten die Schüler einen Fahrradwimpel, eine Urkunde und einen Fahrradpass.

Die Ausbilder Frau Rasch und Herr Zisler von der Polizei Roding baten die Kinder noch, auch weiterhin fleißig zu üben, um zu sicheren Verkehrsteilnehmern zu werden.