Laut Schreiben des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus wird die Notfallbetreuung für Schüler, deren Eltern in der kritischen Infrastruktur tätig sind, auch in den Osterferien angeboten.

Nähere Information durch die Schulleitung bzw. auf der Homepage des Kultusministeriums.

https://www.km.bayern.de/eltern/meldung/6903/faq-zur-einstellung-des-unterrichtsbetriebs-an-bayerns-schulen.html

Bitte beachten Sie den aktuellen Elternbrief zu den Osterferien.

Sie finden ihn unter    Schulleben    Schuljahr 2019/20.

Für Fragen bezüglich der Arbeitsaufträge für die einzelnen Schüler beim "homeoffice" sind die Lehrkräfte bei Bedarf unter ihrer privaten Telefonnummer erreichbar.

 Für das selbstständige Lernen unserer Schüler eignen sich auch die verschiedenen Lernplattformen, wie z.B.

www.anton.app        www.grundschulkoenig.de   

www.schlaukopf.de    www.mathepirat.de   www.antolin.de

(5 / 1 votes)
Schuljahr 2017/18

Wie bei der letzten Fußball Europameisterschaft fand auch diesmal bei der Fußball Weltmeisterschaft ein Tippspiel an der Schule statt. Jede Klasse konnte die Spiele der deutschen Mannschaft, die beiden Halbfinale und das Endspiel tippen. Für jedes richtige Ergebnis gab es Punkte.

Sieger bei diesem Tippspiel wurde die Klasse 3a, gemeinsam mit dem Team der Mittagsbetreuung. Den 3. Platz sicherte sich die Klasse 4b.

Die Sieger erhielten einen Preis für die ganze Klasse.

Gleichzeitig konnten alle Schüler und die an der Schule tätigen Lehrer und Erwachsenen einen Tipp abgeben, wer in diesem Jahr Fußball Weltmeister wird. 19 Schüler bzw. Erwachsene lagen richtig und tippten Frankreich als Fußball Weltmeister. Sie erwiesen sich als Fußballexperten und durften sich für den richtigen Tipp einen Preis aussuchen.