Schuljahr 2019/20

So lautete das Motto der diesjährigen Weihnachtsfeier an der Schule. Die Schulspielgruppe hatte ein Musical über die Geburt Jesu einstudiert, angefangen von der Verkündigung des Engels bis zum Besuch der Heiligen Drei Könige. Den musikalischen Teil des Musicals übernahmen die einzelnen Klassen mit ausgewählten und passenden Liedern. Der kräftige Applaus der weit über 200 Besucher war der verdiente Lohn für diese gelungene Aufführung. Im Anschluss an die Veranstaltung trafen sich die Besucher in der Aula der Schule zu einem gemütlichen und kurzweiligen Beisammensein. Der Elternbeirat und der Förderverein der Schule verwöhnten die Gäste mit Glühwein, Punsch, Plätzchen, Kuchen und Stollen, die von den Eltern der Schüler liebevoll zubereitet und gespendet wurden.